Immer aktuell - Der Vertretungsplan
Otto-Dix Regelschule
Regelschule Otto Dix Gera - Schön, dass Sie uns besuchen ...
Termine/Vorhaben
19.12.2018
Schulgottesdienst
20.12.2018
Projekttag Klassen 8a und 9M
20.12.2018
10:00 Uhr Puppentheater, Kl. 5M, 5a, 5b
So finden Sie uns
Berufsorientierung

Berufsorientierung

Die Berufsorientierung an unserer Schule ist sehr vielschichtig und beginnt bereits in der 7. Klasse mit einer Berufsfelderkundung im Berufsbildungs- und Technologiezentrum der Handwerkskammer für Ostthüringen (BTZ) in Gera-Aga. Hier erhalten die Schüler in einer Woche Einblicke in fünf verschiedene Berufsfelder, welche sie sich zuvor zusammen mit ihren Eltern selbst ausgesucht haben.

In der 8. Klasse wird dies durch eine 5tägige Berufsfelderprobung in einem wieder von Schülern und Eltern selbst ausgewählten Berufsfeld (ebenfalls im BTZ Aga) ergänzt. Zeitnah absolvieren die Schüler zusätzlich ein einwöchiges Schülerbetriebspraktikum in einem selbst gewählten Unternehmen in der Region, um erste konkrete Erfahrungen in der Wirtschaft zu sammeln.

Hier werden sowohl in der Vorbereitung im WRT-Unterricht, als auch im Praktikum erste Fähigkeiten und Fertigkeiten ergründet und gefördert.

Am Ende des Schuljahres führen wir einen Projekttag durch, bei dem die Schüler während einer Betriebsexkursion den Produktionsablauf eines regionalen Unternehmens und die vielfältigen Aufgaben der Mitarbeiter kennen lernen.

In der 9. Jahrgangsstufe wird die Berufsorientierung nochmals intensiviert. Zu Beginn des Schuljahres lernen die Schüler im Fach Wirtschaft-Recht-Technik (WRT) die vielfältigen Möglichkeiten der Berufsausbildung bzw. der weiterführenden Schulen kennen. Begleitet wird dies durch die Angebote des Berufsinformationszentrums (BIZ) sowie der Berufsbegleiterin der Agentur für Arbeit, Frau Neubeck. Diese führt regelmäßig Schulsprechstunden durch und informiert die Schüler beim Besuch des BIZ über dessen Informationsmöglichkeiten.

Außerdem werden im Rahmen des Deutschunterrichts Bewerbungsunterlagen erstellt und Bewerbungsgespräche trainiert.

Um die Herbstferien absolvieren die Schüler ihr zweiwöchiges Schülerbetriebspraktikum wiederum in einem selbst gewählten Unternehmen in der Region Gera.

Mitte November findest dann unser traditioneller berufsvorbereitender Elternabend statt. Hier erhalten Schüler der 9. Klassen sowie deren Eltern genaue Informationen zur Berufswahl. Außerdem sind zeitgleich mehr als 20 Unternehmen und berufliche Bildungseinrichtungen aus unserer Region in der Otto-Dix-Regelschule zu Gast, um an Infoständen Angebote für die zukünftigen Azubis zu präsentieren. Hier gibt es die direkte Möglichkeit, sich in individuellen Gesprächen über Ausbildungsmöglichkeiten zu informieren.

In der Klasse 10 findet im Rahmen unserer alljährlichen Projektwoche ein Präsentationstraining statt, welches die Schüler sowohl auf ihre Prüfungen als auch auf zukünftige Bewerbungsgespräche vorbereitet.

Selbstverständlich erhalten die Schüler in allen Phasen der Berufsorientierung Unterstützung durch den Berufsorientierungskoordinator, die Schulleitung und die jeweiligen Fachlehrer.

 Fischer

-Berufsorientierungskoordinator-